Caballo | Intuitives Pferdetraining

Klarheit, Vertrauen, Respekt:

Oder: „Am besten ist, wenn das Pferd denkt, es erzieht uns...“

steffen01

Auf der Basis gewaltloser Kommunikation bilden wir schon seit einigen Jahren Pferde aus.

  • Sie möchten, dass ihr Jungpferd ohne traumatische Erfahrungen eingeritten wird?
  • Es gibt kleinere Abstimmungsschwierigkeiten, häufiges Erschrecken,  gegen den Zügel gehen?
  • Es gibt größere Probleme wie Abwerfen, Durchgehen oder Schlagen?
  • Ihr Pferd muss sediert werden, wenn der Schmied kommt?

Jonas               01

Wir helfen gerne weiter und haben es u.a. in den oben genannten Fällen schon getan. Meine Methoden basieren auf Methoden
südamerikanischer Indianer und sind absolut gewaltlos, ohne Gerten oder Sporen – die Pferde danken es durch Nervenstärke und Verlässlichkeit.

Meine Erfahrungen erstrecken sich vom „alltäglichen“ Reiten bis hin zum Einreiten von Wildpferden, vom Rinder- und Bisontreiben zu
Pferd bis zum berittenen Bogenschießen und Polo.
Rufen Sie gerne an, wenn ich Ihnen helfen kann.


Pichti

   

Foto-Galerien:

bitte Bildchen anklicken

  • Galerie 01
  • Galerie 01
  • Galerie 01




Doma India

Sicher gibt es Wege und Methoden, die man kennen und wissen muss, um Pferde zuzureiten oder zu korrigieren. Sicher ähneln sie sich. Aber wichtig ist: Jedes Pferd hat seinen eigenen Weg und seine eigeneZeit. Daher arbeite ich mit meinen Mitteln "intuitiv": ich versuche durch genaues Beobachten, dem Pferd im richtigen Moment das Richtige  anzubieten.Ich arbeite NICHT statisch, NICHT schematisch. Ich "flüstere" nicht, ich versuche zuzuhören. 

Rufen Sie an, vereinbaren sie einen Termin. Wir sind Montag bis Sonntag für Sie da!
Tel.: 03366 / 25 37 50